Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.08.1999

US-Kunden sind unzufrieden mit Online-Banken

MÜNCHEN (CW) - Den amerikanischen Online-Banken laufen die Kunden in Scharen davon. Zu diesem Ergebnis kommen die Analysten von Cyber Dialogue, wie der Branchendienst "Computergram" berichtet. Dem Report zufolge ist die Zahl der Kunden, die ihre Bankgeschäfte online abwickeln, in den vergangenen zwölf Monaten zwar um 100000 auf 6,3 Millionen Teilnehmer in den USA gestiegen, allerdings gelang es den Banken nicht, sie erfolgreich zu binden. Laut Cyber Dialogue haben 3,1 Millionen dieser Kunden das Experiment Online-Banking wieder aufgegeben. Häufigste Kritikpunkte sind die zu komplizierte Bedienung sowie Unzufriedenheit mit dem Kundenservice.