Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.01.1995

US-Probleme bei der R/3-Einfuehrung

Keine Loesung fuer ihr Problem fand die Take Suburban Propane Co., in Wippany, New Jersey, wo zur Zeit SAPs R/3-Standardsoftware eingefuehrt wird. Dass der auf 950000 Dollar veranschlagte Aufwand fuer Beratung und Service um 400000 Dollar hoeher ausfallen wird, liegt einerseits an der Komplexitaet. Der andere Teil der Zusatzkosten entsteht bei der Suche nach den seltenen R/3- Spezialisten. Dazu DV-Leiter Wells: "Externe SAP-Berater sind sehr teuer, und unsere frisch ausgebildeten Mitarbeiter werden abgeworben."