Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


25.11.1998

US-Retailer stellen jetzt Linux ins Regal

MÜNCHEN (CW) - Das Freeware-Betriebssystem Linux von Linus Torvalds stößt zunehmend auch in den USA auf das Interesse von Anwendern. "Wegen hoher Nachfrage", so die offizielle Begründung, haben die Handelsketten Best Buy und Electronic Boutique die Linux-Distribution "Red Hat Linux 5.2" in ihr Produktsortiment aufgenommen. Red Hat garantiert Käufern einen 90-Tage-Support für die aktuelle Version. Erst kürzlich hatten der Chipgigant Intel sowie Netscape Anteile am Linux-Distributor erworben.