Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.07.2000

US-Senatoren warnen vor Ex-Monopolisten

MÜNCHEN (CW) - Die amerikanische Regulierungsbehörde Federal Communications Commission (FCC) gerät unter politischen Druck. Schon vor der Übernahme von Voicestream durch die Deutsche Telekom hatten die FCC in einem Schreiben darauf hingewiesen, dass eine solche Übernahme den Wettbewerb schwächen, die nationale Sicherheit beeinträchtigen und gegen das US-Recht verstoßen könnte. Carriern, die sich zu mehr als 25 Prozent in staatlichem Besitz befinden, ist eine Akquisition im US-Markt untersagt. Eine Ausnahme ist zulässig, wenn ein öffentliches Interesse besteht. Die FCC versicherte den Politikern nun, jede Akquisition genau zu prüfen.