Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Auf einer Management-Konferenz der Anbietervereinigung:


18.11.1988 - 

US-User kritisieren Adapso-Mitglieder

DALLAS (IDG) - Wer Kritik herausfordert, bekommt oft mehr davon, als ihm lieb ist. Auf ihrer jüngsten Management-Konferenz hatte die US-Anbietervereinigung Adapso die Anwender um eine Beurteilung der Software- und Service-Unternehmen gebeten. Die Resonanz ließ nicht auf sich warten.

Zu verbessern gäbe es nach User-Ansicht eine ganze Menge: Vor allem mangele es auf der Anbieterseite an Verständnis für die Bedürfnisse der Anwender. Werde einer DV-Abteilung ein Softwarepaket verkauft, das sie eigentlich nicht brauche, füge das der Beziehung zwischen Kunde und Verkäufer mehr Schaden zu, als der Abschluß wert sei. Ein Anwender aus der Luftfahrt-Branche konstatierte: "Niemand gewinnt etwas dabei, wenn der Anbieter unsere Hardware- und Software-Umgebung, unsere Firmenpolitik und unsere Unternehmenskultur ignoriert."

Ganz oben auf der Anwender-Wunschliste stehen Online-Produktdokumentationen sowie bessere Informationen über künftige Strategien der Hersteller. Ebenso wurde die Forderung nach einer stärkeren Berücksichtigung der Integrationsziele auf seiten der Kundschaft laut. "Wir interessieren uns immer weniger für angeblich bessere Produkte und zunehmend für Lösungen unserer Integrationsprobleme", faßte ein Anwender zusammen.