Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.08.1984

USA: Cray-Rechner darf exportiert werden

WASHINGTON (VWD) - Der Export eines Großrechners der Cray Research im Wert von 21 Millionen Dollar an Nippon Telegraph and Telephone Co. wird voraussichtlich genehmigt. Das erklärte ein Sprecher des Außenministertums in Washington.

Er nahm zu einem Bericht der "Washington Post" Stellung, die über eine Verschiebung der Lieferung wegen der verschärften Exportvorschriften für Hochtechnologie spekuliert hatte.

Das Genehmigungsverfahren läuft laut Alan Romberg vom Außenministerium "seinen normalen Gang". Entgegen der Darstellung der Washington Post werde die Ausfuhrlizenz nicht zurückgehalten, bis mit Japan über den Verwendungszweck verhandelt worden sei. Washington erwarte lediglich gewisse Informationen von Tokio, sagte Romberg ohne nähere Angaben, rechne aber fest mit der Erteilung der Ausfuhrgenehmigung.

Nach dem Bericht der Washington Post hat die US-Regierung die Genehmigung jedoch von strikten Auflagen gemacht, mit denen sichergestellt werden soll, daß die Ostblockstaaten nicht in den Besitz der Technologie des Großrechners kommen.