Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.05.1992

USA: E-Mail im Aufwind

ARLINGTON (IDG)-Die Zahl der E-Mail-Benutzer könnte sich, bezogen auf die Fortune-2000-Unternehmen, verdreifachen. Zu diesem Ergebnis kam die Electronic Mail Association (EMA) in einer jüngst veröffentlichten Expertise.

In ihrem Fachbericht geht EMA davon aus, daß die Zahl der MHS-Benutzer von 8,9 Millionen (1991) auf 15,6 Millionen im Jahre 1992 ansteigen wird. Je nach örtlicher Verbreitungsdichte rechnet die EMA mit einem durchschnittlichen Wachstum von 23 Prozent bis 32 Prozent.

Auch die Anzahl der Nachrichten wird-so EMA weiter - signifikant ansteigen, nämlich von 2,3 Milliarden (1991) auf 13,3 Milliarden im Jahre 1995. Eine weitere Quintessenz der auf der Basis von Befragungen von 2000

US-Unternehmen und kanadischen Gesellschaften enstandenen Studie: Im E-Mail-Bereich vollzieht sich eine zunehmende Dezentralisierung. So nutzen 45 Prozent der Angestellten in den befragten Betrieben (mit einem Jahresumsatz 500 Millionen Dollar oder mehr) den E-Mail-Dienst in den jeweiligen Headquarters, 26 Prozent in Filialen.