Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.01.1997

USA greifen in internationalen TK-Markt ein

WASHINGTON, D.C./MÜNCHEN (IDG/CW) - Nach Angaben eines Sprechers der US Federal Communications Commission (FCC) planen die USA die Herabsetzung der Gebühren, die US-Telekommunikationsgesellschaften für internationale Verbindungen an ausländische Carrier zahlen müssen. Die genaue Höhe dieses Betrags ist noch nicht bekannt. Einem Sprecher der Deutsche Telekom AG zufolge ist bisher auch unklar, wie die neue Regelung genau aussehen wird. Es läßt sich daher im Moment auch noch nicht abschätzen, ob Telefonate für Bundesbürger in die USA teurer werden.