Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.07.1990

USA hinken technologisch hinterher

WASHINGTON (CW) - Ins Hintertreffen geraten sind die USA in vielen Technologiebereichen gegenüber den Japanern und Europäern.

Wie das amerikanische Handelsministerium (DOC) in einem technologischen Trendvergleich ermittelte, sind die US-Hersteller nur bei CIM und künstlicher Intelligenz mit ihren Kontrahenten aus Fernost gleichauf. In allen anderen Bereichen, so unter anderem bei Supercomputern, besteht laut DOC mittlerweile ein deutlicher Rückstand.

Im Vergleich mit den Europäern stellte das Handelsministerium für die USA einen besorgniserregenden Abstand bei digitaler Bildtechnologie und CIM-Systemen fest. Gleichauf dagegen liegen Amerikaner und Europäer unter anderem bei Halbleitern, hochverdichteten Datenspeicher-Systemen, Optoelektronik und Supraleitern. Deutlich weiter sind die USA in Sachen künstlicher Intelligenz, Biotechnologie und Hochleistungsrechner.