Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Für 3,3 Milliarden Dollar

USA Interactive schluckt Expedia

28.03.2003

MÜNCHEN (CW) - USA Interactive hat sich nun doch entschieden, das einst von Microsoft kontrollierte Online-Reisebüro Expedia komplett zu übernehmen. Bislang hielt USA Interactive 54 Prozent der Expedia-Anteile. In Form eines Aktientauschs soll nun der Rest eingesammelt werden, wobei Expedia-Aktionäre pro Aktie rund 1,94 Anteile der Muttergesellschaft erhalten würden. Dies wäre ein Aufpreis von etwa 30 Prozent; der gesamte Kaufpreis betrüge auf dieser Basis 3,3 Milliarden Dollar. Im vergangenen Jahr hatte USA Interactive schon einmal ein Gebot abgegeben, das den Investoren aber als viel zu gering erschienen war. Im ersten Fiskalquartal, das am 31. März endet, erwartet Expedia einen Umsatz von 194 Millionen Dollar. Der Gewinn soll 25 Cent je Aktie betragen. (ajf)