Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.11.2000

USA wählen Krypto-Technik aus Belgien

03.11.2000

MÜNCHEN (CW) - 149 Billionen Jahre - so lange bräuchten auch gewiefte Hacker, um den Verschlüsselungsalgorithmus von Vincent Rijmen (30) und Joan Daemen (35) zu knacken. Die Technik der belgischen Spezialisten ist so sicher, dass die US-Regierung sie zum "Advanced Encryption Standard" (AES) erklärt hat, der den in den 70er Jahren von IBM zum Schutz sensibler Daten entwickelten Data Encryption Standard (DES) ablösen soll. Ein weiteres Auswahlkriterium war die Tatsache, dass sich das Verfahren für den Einsatz auf allen nur denkbaren Endgeräten - von der Smartcard bis zum Supercomputer - eignet. Damit haben die promovierten Mathematiker einen Wettbewerb des US-Handelsministeriums gewonnen.