Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.03.1999

Vabacom steigt wie Phoenix aus der Asche

BOSTON (IDG) - Nach der Pleite des Modempioniers Hayes Anfang Januar zeichnet sich nun ab, daß eine neugeschaffene Firma Teile des Produktportfolios weiterführen wird. Zur Erinnerung: Nachdem der renommierte Hersteller Hayes Microcomputer Products im Januar dieses Jahres seine Türen schließen mußte, kam er in Form von 25 "Einzelpaketen" in einer öffentlichen Auktion unter den Hammer.

Ron Howard, ehemaliger Chairman und Chief Operating Officer (CEO) von Hayes, ersteigerte selbst den kompletten Bereich der Remote- Access-Produkte, der unter anderem die Lösungen "Century 9000" und "Century 2000" umfaßte. Der Manager hat inzwischen die Firma Vabacom Inc. ins Leben gerufen, mit der er die Komponenten vertreiben will. Mittelfristig sollen aber auch eigene, neue Lösungen entwickelt und vermarktet werden. Nicht völlig von der Bildfläche verschwunden sind auch die europäischen Aktivitäten von Hayes. Der bis zuletzt profitable Bereich fand in dem amerikanischen Hersteller Zoom Telephonics einen Käufer..