Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.12.1992

VAF klagt gegen Telekom

BONN (vwd) - Der Bundesverband Telekommunikation (VAF), Hilden, hat bei der EG-Kommission eine Beschwerde gegen die Telekom wegen Mißbrauchs ihrer marktbeherrschenden Stellung eingereicht. Nach Angaben von VAF-Geschäftsführer Horst Dieter Görtz werde dein Bonner Carrier gegenwärtig ermöglicht, Kosten aus dem Wettbewerbs- in den Monopolbereich zu verlagern. Dies verstoße nach Ansicht des Verbandes, der herstellerunabhängige mittelständische TK-Anbieter vertritt, eindeutig gegen die Leitlinien der EG-Komission für die Anwendung von Wettbewerbsregeln im TK-Bereich.

Ziel der Beschwerde in Brüssel sei es, die Bundespost-Tochter Telekom in ihrer derzeitigen Form aufzulösen und zwei getrennte Unternehmen zu schaffen: eine staatliche Organisation zur Bewältigung von Monopol-Aufgaben und eine private Aktiengesellschaft für den Vertrieb von TK-Endgeräten.