Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.09.1990

"VAM" weist MVS-Dateien Ressourcen zu

DÜSSELDORF (pi) - Unter dem Sammelbegriff "VAM" stellt die Düsseldorfer Sterling Software GmbH zwei Rechenzentrums-Werkzeuge zur Speicherzuweisung vor. "VAM/ VSAM" ermöglicht laut Hersteller die dynamische Volume-Allokierung und die Definition von VSAM-Dateien. Die Einrichtung von Zuweisungs-Standards von anderen Großrechner-Dateien unterstützt "VAM/DS". Dabei erfolgt die Überprüfung von Batch-, TSO- und dynamischen Allokierungsaufrufen nach den Kriterien Dateiname, Volume-Nummer, User-ID, Group-ID und Job-Name.

Informationen: Sterling Software GmbH, 4000 Düsseldorf 1, Burgplatz 21-22, Telefon 02 11/13 90 00