Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

DEC-Produkte preiswerter und neues 32-Bit-Modell angekündigt:


26.02.1982 - 

VAX-Doppelprozessor kommt im Sommer

MÜNCHEN (rs) - Die VAX-Erweiterung 11/782 kündigte Digital Equipment jetzt auch in Deutschland an. Der Neuling besteht aus

drei 11/780-Prozessoren und einem Multiport-Speichersystem. Verschiedene Hard- und Softwareprodukte wurden bei DEC billiger.

Die Basiskonfiguration der VAX11/782 enthält die 780-Prozessoren, zwei Steuereinheiten für das Speichersystem mit 2 MB Kapazität, 124 MB Plattenspeicher, ein Magnetbandlaufwerk, acht Anschlüsse für Terminals sowie das Betriebssystem. Die Preise beginnen bei 1,2 Millionen Mark.

Anwendern, die bereits eine 11/780 betreiben, bietet Digital nach eigenen Angaben ein Erweiterungspaket. Dieses Paket bestehe aus einer 780-Zentraleinheit, zwei Steuereinheiten, dem Multiport-System mit 1 MB Kapazität, Konsole sowie Zubehör. Der Preis für das Aufrüstpackage beginnt bei 558 000 Mark.

Die ersten Lieferungen des Erweiterungspaketes sind für Juni '82 geplant. Komplette VAX-11/782-Systeme werden laut Hersteller erstmals im Frühsommer 82 ausgeliefert.

Mit sofortiger Wirkung wurden bei Digital einige Preissenkungen wirksam. Sie bewegen sich zwischen sieben und 53 Prozent. Betroffen sind davon Produkte wie die Plattenlaufwerke RL01 und 02 jetzt 9300

Mark), zusätzliche Speicher für Mikrocomputer, PDP-11-Systeme sowie alle VAX-Modelle mit RM80-Winchesterplatten. Schließlich senkte DEC auch die Softwarepreise: Wer drei Softwareprodukte für 16- oder 32-Bit-Systeme erwirbt, spart laut Anbieter zehn Prozent. Fünf Softwarepakete kosten ein Viertel weniger.

Informationen: Digital Equipment GmbH, Freischützstr. 91,

8000 München 81, Tel.: 089/9 59 10.