Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Dienstleistungs-Rechenzentren setzten 1,5 Milliarden DM um:


20.01.1978 - 

VDRZ hält teure MDT für nicht lebensfähig

HANNOVER (ee) - Rund 1,5 Milliarden Mark haben die in der Bundesrepublik tätigen Rechenzentren 1977 umgesetzt. Das sind zwölf Prozent mehr im Branchenschnitt, wobei die Spitzenwerte bei 30 Prozent Volumenszuwachs liegen. "Auch die Gewinne seien recht ordentlich gestiegen", läßt sich dazu Verbandsgeschäftsführer Peter Lange-Hellwig vernehmen.

Er ist überzeugt, die Branche habe mit den schwierigen Jahren 1974 und 1975 das Schlimmste hinter sich". Angesprochen auf die MDT-Konkurrenz und Computerpreise für jedermann, prophezeit der VDRZ-Stratege forsch: "MDT für 100 000 bis 200 000 Mark hat als Standalone-System keine Zukunft das wüßten selbst die Hersteller schon." Insgesamt habe den Rechenzentren aber die Spezialisierung auf bestimmte Branchen den Ausweg aus dem Tal des Jammers gebracht.