Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.02.1999 - 

Pipeline

VDSL-Chipset von Texas Instruments

Texas Instruments (TI) arbeitet eigenen Angaben zufolge an einem Chipset auf Basis des Verfahrens VDSL (Very High Bitrate Digital Subscriber Line), mit der Sprache, Daten und Video mit höher Geschwindigkeit über Kupferkabel übertragen werden können. VDSL ist für eine Reichweite von drei Kilometern im Zuleitungsbereich von Netzbetreibern ausgelegt und bietet zum Endkunden eine Übertragungsrate von 52 Mbit/s. TI beabsichtigt,das VDSL-Chipset spätestens Ende 1999 in Siliziumtechnik auf den Markt zu bringen. Mehrere Carrier testen das Produkt bereits.