Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.12.1985

VDT-Markt In den USA mit guten Absatzchancen

WASHINGTON (vwd) - Gute Absatzchancen werden in den USA den Herstellern von Voice-Data-Terminals (VDT) prognostiziert.

Obwohl 1984 erst 23 000 Einheiten im Gesamtwert von 35,7 Millionen US-Dollar verkauft wurden, erwartet die Venture Development Corp. in Natick (Massachussetts), für 1988 einen Absatz bis zu 100 000 Stück. Im Jahr 1990 rechnet das Marktforschungsunternehmen mit einem Verkauf von 250 000 Geräten im Wert von 535 Millionen US-Dollar.

Den VDT-Markt teilen sich bislang rund 20 US-Unternehmen, fast zwei Drittel der Umsätze entfallen jedoch auf nur drei Hersteller. Marktführer ist Northern Telecom Inc. mit einem Anteil von 37 Prozent. Danach bringen die Rolm Corp. und die GTE Corp. mit jeweils etwa 13 Prozent.

Die Marktforscher rechnen damit, daß demnächst weitere Großunternehmen in die VDT-Produktion einsteigen. Genannt werden von der Venture Development Corp. unter anderem Data General, Mitel, Panasonic Industrial sowie AT&T.