Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.01.1994

Veba stockt Beteiligung an Meganet auf

DUESSELDORF/MUENCHEN (gh) - Die Spekulationen um kuenftige TK- Aktivitaeten der Veba AG haben neue Nahrung erhalten. Der Duesseldorfer Mischkonzern hat ueber seine 100prozentige Tochter Preussen Elektra Telekom GmbH die Beteiligung am Koelner Sprach- und Datennetzbetreiber Meganet GmbH von rund 16 auf 75 Prozent erhoeht. Damit verfuege der private Carrier, wie Meganet- Geschaeftsfuehrer Erwin Schaefer gegenueber der COMPUTERWOCHE betonte, "ueber mehr Moeglichkeiten fuer weitere Investitionen". Naehere Einzelheiten soll eine Gesellschafterversammlung beschliessen.

Eine Verschmelzung der Meganet mit einer unter Insidern gehandelten neuen Veba-TK-Company schloss Schaefer aus. Allerdings sei, so der Meganet-Chef, mit einer "eigenen Veba-Sparte Telekommunikation inklusive entsprechender Verwaltung" zu rechnen. Neben Meganet verfuegt die Veba AG unter anderem ueber Beteiligungen an dem Satellitenfunkbetreiber Teleport Europe, Hannover, sowie an der Duesseldorfer E Plus Mobilfunk GmbH.