Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.09.1995

Veba telefoniert via Meganet

KOELN (CW) - 20 der dem Veba-Konzern angeschlossenen Unternehmen werden ab sofort Telefonferngespraeche ueber das Sprach- und Datennetz der zur Veba-Tochter Vebacom gehoerenden Meganet GmbH abwickeln. Die Massnahme beruht auf dem seit 1. Januar 1993 geltenden Genehmigungskonzept Corporate Networks, wonach geschlossene Benutzergruppen, also in erster Linie Organisationen und Unternehmen, private Netzbetreiber mit der Uebertragung und Vermittlung von Telefonferngespraechen beauftragen duerfen. Durch den Weggang von der Deutschen Telekom verspricht man sich, wie es in einer Mitteilung des privaten Koelner Carriers heisst, eine Reduzierung der Gespraechsgebuehren von gut zehn Prozent.