Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.05.1999 - 

Ticker

Veba will mit E-Plus an die Börse gehen

21.05.1999

Der Düsseldorfer Mischkonzern Veba steht diversen Zeitungsberichten zufolge offenbar vor einer grundlegenden Umstrukturierung. Auf einer internen Streichliste stehen demnach neben Teilen des bisherigen Stammgeschäfts wie Veba Oel, die verlustreiche US-Silizium-Wafer-Produktion sowie das eigene TV-Kabelnetz. Auch ein Verkauf der Mehrheitsbeteiligung am Mobilfunkbetreiber E-Plus soll mittelfristig auf den Prüfstand kommen. Zunächst sollen aber, wie es bei Veba heißt, weitere E-Plus-Anteile von den bisherigen Mitgesellschaftern Vodaphone und Bellsouth gekauft werden. Ziel sei es, die Handy-Tochter so schnell wie möglich an die Börse zu bringen.