Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.03.1994

Vectorsoft GmbH: Client-Version von "Conzept 16" laeuft auch unter Windows 3.1

Fuer Software-Entwickler praesentiert die Vectorsoft GmbH, Heusenstamm, Release 3.5 des Programms "Conzept 16" sowie eine Client-Version des Produktes fuer den Einsatz unter Windows 3.1. Alle bisher verfuegbaren Produktvarianten sind laut Hersteller kompatibel.

Nachdem Conzept 16 auf der vergangenen "Systems" in Muenchen fuer den Einsatz unter OS/2 2.1 vorgestellt wurde, zeigt das Unternehmen jetzt die Windows-Version. Anwender, die bisher nur unter DOS mit Conzept 16 gearbeitet haben, koennen ihre Version gegen die Windows-Variante eintauschen. Ausserdem gibt es nun eine Server-Variante, die an die Pentium-Architektur von Intel angepasst wurde. Damit kann Conzept 16 als Datenbank-Server unter Novell und OS/2 genutzt werden.

Die neue Version 3.5 erlaubt im Gegensatz zum Vorgaenger unter anderem, Prozeduren mit einem direkten Editor dort zu editieren, wo sie hinterlegt sind. Die Oberflaeche von Conzept 16 wurde den CUA-Vorgaben der IBM angepasst. Die Bedienerfuehrung ist damit einfacher geworden. Teildatensaetze mit ihren jeweiligen Masken sind nun in einem Untermenue zusammengefasst, so dass innerhalb der Masken die entsprechenden Felder nicht mehr extra angelegt werden muessen. Der Preis fuer das Upgrade von Version 3.4 auf 3.5 liegt bei 780 Mark.

Informationen: Vectorsoft GmbH, Seligenstaedter Grund 2, 63150 Heusenstamm. Telefon 06104/652 40

Halle 4, Stand C24