Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Ver.di fordert 6% Lohnsteigerung für Telekom-Mitarbeiter - Focus

19.09.2010
MÜNCHEN (Dow Jones)--In die anstehende Tarifrunde bei der Deutschen Telekom will die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di mit einer Lohnforderung von 6% gehen. Wie das Magazin "Focus" am Wochenende vorab berichtet, gilt dies für Beschäftigte der Servicegesellschaften sowie der Telekom AG.

MÜNCHEN (Dow Jones)--In die anstehende Tarifrunde bei der Deutschen Telekom will die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di mit einer Lohnforderung von 6% gehen. Wie das Magazin "Focus" am Wochenende vorab berichtet, gilt dies für Beschäftigte der Servicegesellschaften sowie der Telekom AG.

Ver.di-Bundesvorstandsmitglied Lothar Schröder sagte, die Gewerkschaft wolle wegfallende Ausgleichszahlungen für Beschäftigte der drei Servicegesellschaften zum Jahresende mehr als wettmachen. "Die Mitarbeiter werden es sich nicht gefallen lassen, wenn sie weniger im Geldbeutel haben. Die Kollegen sind entschlossen, diese Forderung energisch zu vertreten", sagte Schröder, der auch im Telekom-Aufsichtsrat sitzt.

Webseite: www.focus.de DJG/rio

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.