Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Termine


20.10.2000 - 

Veranstaltungen

Studentenforum über Arbeitsformen

Zur "Future of Work Conference 2000" lädt die Studentenorganisation Aiesec in Zusammenarbeit mit der deutschen Gesellschaft des "Club of Rome" ein. Die Tagung, die vom 2. bis 5. November 2000 in Bielefeld stattfindet, richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen. Experten aus Wirtschaft und Politik diskutieren über Arbeitsformen im Spannungsfeld von Technik und Gesellschaft. Darüber hinaus bildet die Konferenz den Grundstein zu einer Internet-Datenbank für weiterreichende Diskussionen. Auskünfte gibt es im Internet unter http://www.fowc2000.de.

Linux-Einsatz in heterogenen Netzen

Ein zweiteiliges Seminar über den "professionellen Einsatz von Linux im heterogenen Netzwerk" veranstaltet IIR Technology vom 6. bis 9. November 2000 in Bonn. Der erste Tag wendet sich an Entscheider und gibt einen Überblick zur Linux-Leistungsfähigkeit im Vergleich zu anderen Betriebssystemen. Der zweite bis vierte Tag ist der Einführung und Administration von Linux im heterogenen Netzwerk und im Internet gewidmet. Informationen gibt es unter der Rufnummer 069/506 04-100 sowie per E-Mail unter anmeldung@iir.de.

Testverfahren für 00-Software

Den Kurs "Testen objektorientierter Software" bietet die Deutsche Informatik-Akademie GmbH am 9. und 10. November 2000 in Stuttgart an. Die Teilnehmer lernen, objektorientierte Techniken durch erprobte Testkonzepte zu ergänzen. Zur Sprache kommen Modul- und Klassentests, Integrations- und Systemtestmethoden sowie unterschiedliche Testwerkzeuge. Informationen sind erhältlich unter der Telefonnummer 0228/ 30 21 64 sowie im Internet unter http://www.dia-bonn.de.

Übersicht zu digitialen Signaturen

Ein Seminar über digitale Signaturen hält Datakontext-Tagungen am 15. November 2000 in Köln ab. Die Themenpalette reicht vom Erzeugen der Signaturschlüssel und Zeitstempel über das Verifizieren digitaler Signaturen bis hin zu gesetzlichen Regelungen. Informationen gibt es unter der Rufnummer 022 34/656 33 sowie im Internet unter http://www.datakontext.com.