Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.03.2000 - 

Termine

Veranstaltungen

Einsatzmöglichkeiten von Middleware

Ein Seminar über Middleware bietet die Professional Infotech GmbH am 16. und 17. März in Köln sowie am 30. und 31. März 2000 in München an. Experten erläutern die Vorteile von Middleware bei der Kommunikation zwischen unterschiedlichen Hardware- und Betriebssystem-Plattformen. Sie präsentieren Datenbanken für E-Commerce-Anwendungen sowie Data-Warehouse-Architekturen. Auskünfte sind erhältlich unter der Rufnummer 069/831061.

Die Einführung von Helpdesk-Systemen

Über Helpdesk-Systeme informiert die Deutsche Informatik-Akademie GmbH am 16. und 17. März 2000 in Glashütten bei Frankfurt am Main. Heinrich Mayr, Professor an der Universität Klagenfurt, gibt einen Überblick zur Funktionsweise sowie zu marktgängigen Helpdesksystemen und gibt Tipps für die Systemplanung und -einführung. Anhand von Übungen erlernen Fach- und Führungskräfte, ihre eigenen Systeme zu installieren. Informationen erteilt Frau Trapp unter der Rufnummer 0228/302164 sowie per E-Mail dia@gi-ev.de.

Effektive Lösungen für Data-Warehouses

Zum Forum "Information World 2000" lädt die Management Circle GmbH vom 21. bis 23. März 2000 nach Düsseldorf ein. Im Mittelpunkt stehen "SAP Business Information Warehouse und alternative Data-Warehouse-Lösungen". Experten erläutern Aspekte der Datenbeschaffung, des Controllings sowie des Reportings. Zur Diskussion stehen Data-Warehouse-Architekturen. Auskünfte erteilt Carolina Sciangula unter der Rufnummer 06196/4722-722 sowie per E-Mail anmeldung@managementcircle.de.

Informationen für Corba-Anwender

Zum Informationstag rund um die "Component Object Request Broker Architecture" (Corba) laden die Object Management Group sowie die Logon Technology Transfer GmbH am 28. März 2000 nach München ein. Themen sind Corba für C ++- und Java-Programmierer, Middleware-Optionen, das Wireless Application Protocol (WAP) sowie der Aufbau einer E-Business-Plattform mit Oracle, Corba und dem Internet. Auskünfte sind erhältlich unter der Rufnummer 06173/9558-50.