Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.03.1999

Verbrauchers Stimme

OFFENBACH (CW) - Happy Birthday, Wilhelm Hübner! Der Vorsitzende des Deutschen Verbandes für Post und Telekommunikation (DVPT) feiert am 24. März seinen 70. Geburtstag. Der Name Hübner ist untrennbar mit dem Verbraucherschutz in der Telekommunikation verbunden. Der streitbare DVPT-Chef machte sich einen Namen, als er vor dem Bundesverwaltungsgericht den Rechtsanspruch eines jeden Bundesbürgers auf unverzügliche Herstellung eines beantragten Telefonanschlusses erstritt. 1975 wurde Hübner aufgrund seiner Fachkenntnisse vom Amtsgericht Offenbach zum Rechtsbeistand für Post- und Fernmelderecht bestellt. Der DVPT wird ferner regelmäßig aufgefordert, zu Gesetzes- und Verordnungsentwürfen Stellung zu nehmen.

Ein weiteres Verdienst Hübners war der zügige Ausbau des Telekommunikationsnetzes nach der Wende in den neuen Bundesländern, für den er sich bei Ex-Bundeskanzler Helmut Kohl vehement einsetzte. Auf sein Betreiben mußte die Fernmeldeindustrie kurzfristig 200000 Telefonanschlüsse einrichten. Großen Wert legte Hübner außerdem immer auf die politische und wirtschaftliche Unabhängigkeit des DVPT.