Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.04.1979 - 

Data 100:

Verbundrechner

FRANKFURT (pi) - Neben intelligenten Datenstationen zeigt Data 100 in Hannover den Anwendungs-Verbundrechner, Modell 85, das Kernstück der neuen Familie von Remote-lnformations-Systemen.

Die Konfiguration des Modells '85-4' besteht aus einer Zentraleinheit vom Modell '85' mit 128 K Hauptspeicher, einem Wechselplattenlaufwerk mit 10 Mio. Speicherkapazität, einer Magnetbandstation 800 bpi, einem Bildschirm mit 1920 Zeilen/Min. An die Zentraleinheit des Modells '85' ist über einen Dual Controller Channel (DCC) eine Zentraleinheit des Modells '74' angeschlossen, zusammen mit vier Erfassungsplätzen einem Wechselplattenlaufwerk (10 Mio.) und einem DFÜ-Anschluß. Neben der neuen Familie von Remote-Informations-Systemen, die die neue Data 100-Generation von Distributed-Data-Processing-Systemen darstellen, werden die folgenden "multikompatiblen DFÜ-Computer" (Eigenwerbung) geliefert: Modell '70' - Datenstation für Stapelverarbeitung; Modell '74' - intelligentes Datensammel-System; Modell '76' - intelligente Datenstation für Stapelfernverarbeitung; Modell '77' - Remote-Datenerfassungsstation; Modell '78' - programmierbare Datenstation für Stapelfernverarbeitung; Modell '82' - Remote-Display-System für Online-Dialog, und der Compactor, ein Gerät zur Blockkomprimierung für BSC-Übertragungsdisziplinen.

Informationen: Data 100 GmbH, Myliusstraße 33-37, 6000 Frankfurt am Main 1,

CeBIT-Nord (Halle 1), Stand A-301.