Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.12.2000

Vereinigung stiftet PCs für Schulen

HANNOVER (CW) - Internet-Schulungen bietet die Vereinigung "Hardware 4 Friends" in Baden-Württemberg an. Der Erlös aus den Seminaren kommt der Computerausstattung der dortigen Schulen zugute.

Hardware 4 Friends ist ein Zusammenschluss lokaler gemeinnütziger Vereine, die im Rahmen der bundesweiten Intitiative D21 ins Leben gerufen wurde. Mittlerweile bieten 36 Vereine zielgruppenspezifische Internet-Schulungen an. Unterstützt wird das Konzept unter anderem von der AOK Baden-Württemberg, T-Online sowie Detesystem. Die Vereine stellen Räume, Hard- und Software, den Internet-Zugang sowie Schulungsunterlagen zur Verfügung.

Das Seminarprogramm ist gegliedert in Einführungskurse, Aufbauseminare und Spezialschulungen für Betriebe sowie verschiedene Berufsgruppen. Zudem bietet die Initiative verstärkt Internet-Kurse für Lehrer an. Die Trainer wurden von IBM ausgebildet. Die eingenommenen Schulungsgebühren sowie Geldspenden kommen der Hard- und Softwareausstattung von Schulen in Baden-Württemberg zugute. Weitere Informationen gibt es im Internet unter http://www.hardware4friends.de.