Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.10.2003 - 

Umsatz und Gewinn steigen

Veritas beendet Rekordquartal

MÜNCHEN (CW) - Veritas, einer der größten Anbieter von Storage-Software, konnte im dritten Quartal zulegen. Die Einnahmen der Company wuchsen um 23 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Anhand der aktuellen Zahlen von Veritas lässt sich nachvollziehen, wieso Hersteller von Speicherhardware mit Nachdruck in das Software-Business drängen. Das Unternehmen aus Kalifornien setzte im dritten Quartal 451 Millionen Dollar um nach 366 Millionen Dollar im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Dabei entfielen 290 Millionen Dollar auf das Lizenzgeschäft. Der Nettogewinn konnte sogar mehr als verdoppelt werden: Hatte er vor einem Jahr noch 36,2 Millionen Dollar betragen, erwirtschaftete Veritas von Juli bis September einen Profit von 77,6 Millionen Dollar. Ende des Quartals summierten sich die kurzfristig verfügbaren Mittel nach Angaben der Softwerker auf 2,3 Milliarden Dollar.

Im laufenden vierten Berichtszeitraum erwartet das Unternehmen einen Reingewinn von 21 bis 23 Cent je Aktie, was umgerechnet einem Profit zwischen 90 und 100 Millionen Dollar entspricht. Der Umsatz soll rund 480 bis 490 Millionen Dollar betragen. (ajf)