Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.03.2004 - 

Bundle für Utility Computing

Veritas bindet File-System ein

MÜNCHEN (CW) - Veritas Software hat für "Storage Foundation 4.0" den "Volume Manager" mit dem File-System gekoppelt und verspricht dem Anwender damit eine bessere Speicherauslastung sowie eine höhere Produktivität in der Verwaltung der Speicherressourcen.

Eine bessere Ausnutzung der Kapazitäten lässt sich dadurch erzielen, dass die Storage Foundation online die Migration von Daten-Files erlaubt. Damit sollen automatisch weniger wichtige Informationen auf billige Speicher ausgelagert werden, ohne dass der Benutzer in seiner Tätigkeit unterbrochen wird. Eine andere Funktion besteht darin, Informationen in portablen Datencontainern unterzubringen, die dann von Servern auch unter unterschiedlichen Betriebssystemen gemeinsam benutzt werden können.

Zur einfacheren Verwaltung erhalten Administratoren Schablonen für die Provisionierung, mit denen je nach Anforderung schnell neue Speicherkapazität bereitgestellt werden kann. Zusätzlich wurde die Storage Foundation noch um die Möglichkeit erweitert, Schnappschüsse der Volumes und File-Systeme zu erstellen. (kk)