Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.03.1998

Verity klagt gegen Lotus

MÜNCHEN (CW) - Verity Inc., Hersteller von Suchtechnologie aus Sunnyvale in Kalifornien, hat gegen die IBM-Tochter Lotus Klage erhoben.Die Vorwürfe lauten auf Vertragsbruch, Copyright-Verletzung, unfairen Wettbewerb, unlautere Bereicherung sowie Mißachtung von Handelsgeheimnissen.Der Streit hat sich an der Ankündigung von Lotus entzündet, die für das zweite Halbjahr 1998 angekündigte Version 5 von "Lotus Notes" mit erweiterten Such- und Filteroptionen auszustatten.Verity sieht darin eine Verletzung der aus dem Jahr 1992 stammenden Lizenzabkommen.Die Kalifornier verstehen ihre Klage als ernste Drohung, um doch noch zu einer einvernehmlichen Lösung zu kommen.