Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.11.2006

Verkaufs- und Service-Initiative von Magirus

Magirus möchte seine HP-Partner für die System-Management-Lösung "HP Openview" begeistern. Hierzu offeriert der VAD kostenlose Presales-Unterstützung und komplette Openview-Installationen zum Festpreis. Dieses Angebot gilt im deutschsprachigen Raum. HP-Reseller sollen in die Lage versetzt werden, ohne eigene Investitionen Infrastruktur-Lösungen zu verkaufen und sich lukratives Servicegeschäft zu sichern. Den Einstieg möchte Magirus seinen Partnern mit verschiedenen Servicepaketen schmackhaft machen. Damit würden sich Händler Anfangsinvestitionen sparen und wären sofort in der Lage, ihren Endkunden kompetent zu beraten, weil der VAD sämtliche Leistungen im Namen des Partners ausführen würde.

"Für Fachhandelspartner sind potenzielle Projekte manchmal schwer zu identifizieren. Werden sie jedoch erkannt, eröffnen sich interessante Geschäftschancen", so Thomas Kucher, Director Software Solutions EMEA bei Magirus, der die Schwächen seiner Fachhändler kennt. "Viele Partner verfügen nicht über das notwendige Wissen, um die Vorverkaufsphase zu überleben und zum Projektabschluss zu kommen. Spätestens bei der Implementierung warten weitere Fallstricke." Hier möchte Magirus mit den oben erwähnten Servicepaketen helfen, damit HP-Openview-Projekte doch noch realisiert werden können. Falls Partner Geschmack an dieser Art von Projekten finden sollten, können sie sich immer noch für eine Ausbildung im Bereich HP-Openview entscheiden, so die Vorstellung von Magirus. Die Trainings sollen Anfang 2007 starten; genaue Termine der Workshops stehen noch nicht fest. Im Anschluss an diese Vor-Ort-Lehrgänge erhalten die teilnehmenden Magirus-Partner die Möglichkeit, die zur HP-Openview-Zertifizierung notwendige Prüfung abzulegen.

Dr. Ronald Wiltscheck