Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.03.1990

Verkehrsfluß wird per PC geregelt

23.03.1990

KORTRIJK (pi) - In Zusammenarbeit mit der belgischen Regierung und der Universität Löwen hat Devlonics, Belgien, das "Traffic Monitoring System" zur Verkehrsüberwachung entwickelt.

Die Lösung besteht aus "Camera and Computer Aided Traffic Sensors" (CCATS) und wird wie gewöhnliche Verkehrsüberwachungskameras installiert. Die Funktionsweise besteht aus der Umwandlung analoger Daten aus den Überwachungskameras in digitale Daten für die Bildauswertung. Mit diesen Informationen lassen sich Verkehrsfluß und Stausituationen feststellen. Ferner besteht die Möglichkeit Lenkungsmaßnahmen wie Stauhinweise, Umleitungen sowie Ampelsteuerungen durchzuführen.

Informationen: Devlonics, Stasegemsesteenweg 110, B- 8500 Kortrijk, Telefon

00 32/56/23 53 11