Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.12.2008

Vermögenswerte von Telecom Italia stoßen auf Interesse

LONDON (Dow Jones)--Die Telecom Italia SpA ist von Unternehmen angesprochen worden, die grundsätzlich am Kauf von Vermögenswerten des italienischen Telekomkonzerns interessiert sind. Die Gespräche befänden sich aber noch im vorläufigen Stadium, weshalb noch nicht über mögliche Preise verhandelt werde, sagte der CFO des in Rom ansässigen Unternehmens, Marco Patuano, am Mittwoch.

LONDON (Dow Jones)--Die Telecom Italia SpA ist von Unternehmen angesprochen worden, die grundsätzlich am Kauf von Vermögenswerten des italienischen Telekomkonzerns interessiert sind. Die Gespräche befänden sich aber noch im vorläufigen Stadium, weshalb noch nicht über mögliche Preise verhandelt werde, sagte der CFO des in Rom ansässigen Unternehmens, Marco Patuano, am Mittwoch.

Am Morgen hatte Telecom Italia ihren Geschäftsplan präsentiert, der nicht nur den Abbau von zusätzlichen 4.000 Arbeitsplätzen vorsieht, sondern auch den Verkauf von Randbereichen im Wert von bis zu 3 Mrd EUR. Das Unternehmen will sich künftig unter anderem stärker auf den Kernmarkt Italien und einige wichtige Auslandsmärkte konzentrieren. Auch der Schuldenabbau soll Priorität genießen.

Interessenbekundungen für die deutsche Breitbandsparte Hansenet sind nach Aussage von Patuano bislang noch nicht eingegangen.

Webseite: http://www.telecomitalia.it - Von Kathy Sandler, Dow Jones Newswires; +49 - (0)69 297 25 111; unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/ncs/kla

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.