Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.12.2005

Verschärfte Bildbearbeitung

Wenn ein PC-Anwender viele Bilder, Fotos und Grafiken verwalten will, stößt er mit dem Windows Explorer bald an Grenzen. Erst recht, wenn er solche Inhalte auch noch bearbeiten möchte. Ein vielseitiges Werkzeug hierzu bietet S.A.D (http://www.s-a-d.de/). mit "Thumbsplus 7x" (rund 50 Euro pro Einzelplatz). Die Benutzeroberfläche teilt sich in einen Verzeichnisbaum sowie eine Vorschau, in der Bilder als Thumbnails erscheinen. Die Bildervorschau lässt sich als Liste von Bildern nebst Detailinformationen einstellen. In der Ansicht "Report" kann der Anwender hinter jedem Bild Anmerkungen und Schlüsselwörter hinterlegen.

Über das Kontextmenü (rechte Maustaste) kann der Nutzer zahlreiche Programmfunktionen in dieser Ansicht aufrufen. Via "Schnelle Bildbearbeitung" stehen häufig benötigte Mechanismen wie das Drehen, Spiegeln sowie das Verändern von Dateiinformationen zur Verfügung. Auch Konvertierungen nimmt der Anwender so ohne Umwege vor.

Von Bildern können Kontaktabzüge erstellt werden. Ein gut dokumentierter "Web-Assistent" hilft dabei, Fotos für Web-Seiten aufzubereiten. Farbbilder kann man neuerdings per Xe847-Filter aufbessern.

Ein IPTC/NAA-Editor gestattet es, Bildinformationen zu bearbeiten. Die ausgefeilte Bildersuche erleichtert die Recherche auf der Festplatte. Dem Nutzer steht mit "Suche über Abfrage" eine flexible Funktion zur Verfügung. Beispielsweise lassen sich dem Inhalt (Farbe und Form) nach ähnliche Bilder ausfindig machen. Bilder speichert Thumbsplus in einer SQL-kompatiblen Datenbank. Umfangreiche Arbeiten lassen sich über Batches steuern. Dazu zählen zum Beispiel die Anpassung der Farbpalette, Formatkonvertierungen sowie die Änderung der Bildgröße. (fn)

CW-Fazit: Thumbsplus 7x erleichtert die Handhabung von Bild- und Grafikbeständen enorm. Vor allem die Suche und die Batch-Steuerung überzeugen.