Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.11.1992 - 

12 000 HP-95LX-PCs gehen nach Korea

Versicherung und Kreditinstitut ordern Palmtops für Außendienst

BÖBLINGEN (pi) - Steigende Nachfrage nach tragbaren Minirechnern des Typs "HP95LX" verzeichnet Hewlett-Packard. Die kleinen HP-Palmtops wiegen zirka 300 Gramm und sind mit MS-DOS 3.22, Lotus 1-2-3 sowie wahlweise mit 512 KB oder 1 MB Arbeitsspeicher ausgestattet.

Einen großen Kunden zog das Unternehmen beispielsweise mit der koreanischen Lebensversicherungs-Gesellschaft Samsung an Land. Wie die Böblinger HP-Niederlassung meldet, orderten die Asiaten von dein Taschen-PCs 12000 Stück. Die Rechner sollen an die Außendienst-Mitarbeiter verteilt werden. Man erhoffe sich dadurch eine effizientere Beratung, so die Begründung des Versicherers. Bisher seien drei Gesprächstermine beim Kunden erforderlich gewesen, um eine Versicherungspolice exakt auszuarbeiten.

Mit den tragbaren Mini-PCs könne der Versicherungsvertreter bereits beim ersten Besuch den Abschluß perfekt machen, da im Speicher des HP-95LX-Modells alle wichtigen Versicherungsdaten und Vertragsinformationen zur Verfügung stehen. Der Ausdruck des Vertrags erfolgt den Angäben zufolge in der Zentrale, die die Daten via DFÜ vom Taschen-PC erhält.

Einsatzmöglichkeiten für die HP-Miniaturrechner hat auch

die Credit Universel entdeckt, eine Tochtergesellschaft der Banque National de Paris. Das Unternehmen bietet die Finanzierung von Autos, Motorrädern und Booten an, Speziell für den Automobilbereich sollen nun 250 HP-95LX-PCs eingesetzt werden.

Die Rechner arbeiten mit einem von Credit Universel entwickelten Finanzierungsprogramm, mit dem der Honda oder Renault-Verkäufer nach Eingabe der relevanten Daten für den Kunden bis zu sechs Finanzierungsalternativen errechnet. Das Programm befindet sich dein Informationen zufolge auf einer PCMCIA-Speicherkarte.