Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.04.1981

Versicherungen runden Gehälter nach oben ab:Spitzen-DVOrg-Leiter verdienen 120 000 Mark

24.04.1981

HAMBURG (bi) - Zwischen 80 000 und 100 000 Mark liegt der durchschnittliche Jahresverdienst des Leiters der EDV/Organisation - Ausreißer nicht mitgerechnet. Wer die größte Anlage fährt, über 40 Jahre alt ist und eine Versicherungsgesellschaft zum Arbeitgeber hat, kann bis zu 120 000 Mark jährlich auf seinem persönlichen Konto verbuchen. Mit Standort im Westen ist die goldene Nase denn auch noch dabei. Das geht aus den neuesten Gehaltsuntersuchungen der Hamburger Handelsdienst GmbH für das Jahr 1981 hervor.

Die Ahlagengröße macht sich aber nicht nur für den verantwortlichen "Fahrdienstleiter" positiv bemerkbar, auch auf die unteren Chargen schlägt der Branchen- und Größen-Bonus voll durch. Diese Tatsache ist nach Ansicht des Handelsdienstes nicht aus einer Mehrleistung zum Beispiel der Datentypisten zu verstehen. Vielmehr dürften diese RZ-Fürsten ihre fürstlichen Gehälter durch Festschreiben einer passenden Gehaltshierarchie in der eigenen EDV-Abteilung untermauern.

Auch die Groß-Rechenzentren mit außerordentlich vielen Endbenutzern wissen, daß ihnen ihre Leute überdurchschnittlich viel wert sein müssen.

Informationen: Handelsdienst GmbH, Postfach 102 960, Kurze Mühren 2, Telefon

0 40/33 71 97.