Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.01.1990 - 

Kommunikation via E-Mail und Edifact

Versicherungssystem Rinet nimmt vollen Netzbetrieb auf

BRÜSSEL (CW) - Nach einer Pilotphase fällt nun im ersten nun im ersten Quartal 1990 der Startschuß für den offiziellen Betrieb des europäischen Rinet-Netzes. Der mit IBM-Equipment ausgestattete Kommunikationsverbund nutzt als Architekturen und Normen neben SNA OSI und Edifact.

Zunächst einmal erhalten Rinet-Mitglieder - Rinet steht für Reassurance and Insurance Network - die Möglichkeit, entweder via PC oder auch über Mainframes Electronic-Mail zu betreiben und ihre Abrechnungs-Daten standardisiert zu übermitteln. Nach Angaben des in Brüssel ansässigen Betreibers Rinet S.C. ist für die Zukunft der Zugang zu weiteren Datenbanken und die Einrichtung eines Verlustereignis-Service geplant. Dieser Online-Dienst soll generelle Informationen beispielsweise über Katastrophen und sonstige im Schadensfall relevanten Geschehnisse bereitstellen.

Die jährliche Mitglieder-Gebühr liegt in einer Höhe von minimal 2500 ECU und der einmalige Beitritts-Beitrag beläuft sich auf 10 000 ECU. Um die Einführung zu erleichtern, steht den Mitgliedern ein Rinet-Beauftragter zur Seite. In einem Aktions-Plan werden die einzelnen Operationalisierungs-Schritte festgelegt und bestimmt, welche Hard- und Software eingesetzt werden soll.