Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.10.1994

Verspaetung fuer HPs proprietaeres Betriebssystem

MUENCHEN (CW) - In Geduld ueben muessen sich die Anwender von Hewlett-Packards proprietaerem Betriebssystem "MPE/IX". Das Release 5.0 wird nicht, wie angekuendigt, im Oktober dieses Jahres, sondern erst Anfang 1995 freigegeben werden.

Von Bedeutung ist diese Terminverschiebung vor allem deshalb, weil das neue Release ueber eine ODBC-Schnittstelle verfuegen soll. Mit deren Hilfe wird es weit einfacher, von Windows-PCs auf die Datenbanksysteme der proprietaeren HP3000-Minis zuzugreifen. Von aehnlicher Bedeutung ist die ebenfalls fuer dieses Release versprochene Unterstuetzung des Distributed Computing Environment (DCE). Diese OSF-Technik vereinfacht die Kommunikation in heterogenen DV-Umgebungen.