Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.03.1992

Verteilte CICS-Daten auf der AS400

ARMONK (IDG) - Die IBM hat ihren Mainframe-Transaktionsmonitor CICS auf die Midrange-Rechner der AS/400-Reihe portiert. Damit lassen sich jetzt auf allen Plattformen des SAA-Konzepts - vom PS/2-Rechner bis zum Großrechner - CICS-Applikationen erstellen, die zueinander kompatibel sind. Der Benutzer von "CICS/400" kann aber auch Anwendungen vom Host übernehmen.

Die Kommunikation zwischen den CICS-Systemen läuft via LU-6.2-Protokoll. Darüber lassen sich nicht nur Transaktionen auf entfernt stehenden Rechnern durchfuhren, sondern Herstellerangaben zufolge auch Daten und Ressourcen mit andern CICS-Systemen teilen.