Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.11.2001 - 

Dirck Hanßen leitet Fujitsu-Tochter ICL

Vertriebsprofi schafft es an Spitze

MÜNCHEN (CW) - Zwölf Jahre Vertriebserfahrung in der IT-Branche bringt der neue Chef der ICL GmbH, Düsseldorf, mit: Dirck Hanßen löst Jörn Sacksen an der Spitze des IT-Serviceanbieters ab.

Der 36-jährige Hanßen kam vor einem Jahr als Vertriebsdirektor zur Fujitsu-Tochter, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz etwa 630 Mitarbeiter beschäftigt. Er folgt auf den 52-jährigen Sacksen, der nach mehr als fünf Jahren das Unternehmen freiwillig verlässt. Der ausgebildete Bankkaufmann Hanßen wechselte schon zwei Jahre nach Abschluss seiner Lehre von der Finanz- in die IT-Branche und sammelte Vertriebserfahrung bei der Citycomp Computer und Software GmbH und bei Compunet. Zuletzt war er bei der Debis Systemhaus PCM Computer AG tätig, wo er als Vertriebsleiter begann und schließlich zum Mitglied der Geschäftsleitung aufstieg. (am)