Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.05.1979 - 

Racal-Milgo-Sprachausgabe

Verzichtet auf synthetisches Vokabular

HANNOVER (CW) - Ein modulares System für computergesteuerte Sprachausgabe zeigte während der Hannover-Messe die Racal-Milgo GmbH, Anbieter für Kommunikationseinrichtungen aus Neu-Isenburg.

Bei dem Audio-Data-System kann der Anwender - wie im Systembaukasten der Minicomputer - bestimmte Komponenten auswählen und auf jeweilige Sprachausgabe-Bedürfnisse konfigurieren. Er hat außerdem die Möglichkeit, den "sprechenden Teil" auf seinen eigenen Computer zu übernehmen. Diese Ausbaubarkeit wird nach Meinung von Racal-Milgo "weitgehend zu einer Popularisierung von Audio-Informationen über Telefonleitungen beitragen".

"Bislang wirkten sich die relativ hohen Kosten sowie der große Programmieraufwand hemmend auf die Anwendung von Sprachausgabesystemen aus", so Jürgen Hein, Marketingleiter von Racal-Milgo. Man will speziell im Produktbereich von Racal-Milgo zusätzlich Spezialisten ausbilden, die im Bereich der Anwendungsunterstützung tätig werden sollen.

Die Audio-Data-Serie eignet sich für die dezentrale Eingabe von Daten über Akustikkoppler (Tast-Ton-Terminale), die neben einigen Sonderzeichen eine normale Zifferntastatur haben. Die Verbindung zur Telefonleitung wird akustisch durch eine Gummimuschel hergestellt, die man über die Sprechkapsel des Telefonhörers stülpt. Jede Betätigung der Tastatur ergibt eine Kombination bestimmen Töne. Auf synthetisches Vokabular wurde verzichtet. Die Spracheinspeicherung wird mit "menschlicher Stimme" vorgenommen. Nach Angaben von Racal-Milgo soll sich die modulare Audio-Data-Serie "besonders für solche Unternehmen mit mittlerer oder größerer Außendienstorganisation eignen, die Kundenorders schnellstmöglich ausliefern wollen".

Informationen: Racal-Milgo GmbH, Hans-Böckler-Straße 11, 6078 Neu-Isenburg, Telefon 0 61 02/20 55.