Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

VGA-Karte zeigt 32 768 Farben

09.08.1991

ESSEN (pi) - Eine VGA-Grafikkarte des US-Herstellers Cardinal hat die Essener PC-Mac-Connection in ihr Lieferprogramm aufgenommen. Die "VGA 732" hat nach Angaben des Distributors eine Farbtiefe von 16 Bit und kann bis zu 32 768 Farben darstellen. Unterstützt werden alle gängigen Grafikanwendungen, darunter CAD/CAM, 3D-Modellierung, Animations, Life- und Still-Video. Die Grafikkarte realisiert die Auflösungen 1024 x 765 Bildpunkte bei 256 gleichzeitig darstellbaren Farben und 640 x 480 Bildpunkte bei 32 768 Farben. Speziell für Windows-3.0-Anwender wird ein Treiber angeboten, der auch zum Fotoretuschierprogramm "Photostyler" kompatibel ist. Inklusive 1 MB RAM kostet die VGA 732 rund 150 Mark.