Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.10.1999

Viag bündelt TK-Aktivitäten in Viag Telecom

MÜNCHEN (CW) - Der Viag-Konzern will seine TK-Aktivitäten bündeln und bis spätestens 2001 teilweise an die Börse bringen. Dies erklärte Viag-Interkom-Chef Maximilian Ardelt gegenüber dem "Handelsblatt". Demnach soll Viag Interkom zusammen mit den Mobilfunkbeteiligungen des Konzerns in der Schweiz und in Österreich zu einer neuen, in München ansässigen Holding mit dem Namen Viag Telecom AG verschmolzen werden. Vorstellbar sei, 20 bis 25 Prozent der Viag-Telecom-Anteile an der Börse zu plazieren. Mit dem Veba-Konzern, der mit der Viag AG fusionieren möchte, sei diese Strategie abgesprochen, erklärte Ardelt.