Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Viag Interkom wird umgestülpt

22.12.2000

MÜNCHEN (CW) - Dem deutschen Netzbetreiber Viag Interkom steht aller Voraussicht nach eine Aufspaltung ins Haus. Die Reorganisation des Mutterkonzerns British Telecom dürfte auch auf das Münchner Unternehmen durchschlagen. Experten rechnen jedenfalls damit, dass Viag Interkom künftig nicht mehr als integrierter Anbieter von Festnetz- und Mobilfunkdiensten auftreten wird. Vielmehr erwarten sie eine Integration des Festnetzgeschäftes in den neu geschaffenen BT-Bereich Ignite, wobei sich diese Unternehmenseinheit künftig wohl nur noch um Geschäftskunden kümmern wird. Es gilt als sicher, dass Viag Interkom das Privatkundengeschäft im Festnetz abstoßen wird. Die Mobilfunksparte, mit der die Münchner rund 80 Prozent ihres Umsatzes erwirtschaften, geht wahrscheinlich in BT Wireless auf.