Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.05.1997 - 

Multimedia-Tool für den deutschen Markt

Video- und Tonverwaltung

Schützenhilfe für die Einführung auf dem deutschen Markt erhofft sich das Unternehmen von der Kopplung seines Produktes an das von Informix erworbene "Illustra Content Management System". Außerdem soll die für Mitte des Jahres angekündigte Media-on-Demand-Version 2.0 Informix objektrelationale Datenbank "Universal Server" unterstützen.

Die Asset-Management-Funktion von Media on Demand bietet die Möglichkeit, Medienobjekte automatisch zu indizieren sowie unabhängig von der Anwendung auf sie zuzugreifen. Die Workflow-Komponente erlaubt die Zuordnung von Mitarbeitern, Aufgaben und Objekten und soll die Gruppenarbeit erleichtern.

Den Preis macht der Anbieter von der Größe der Installation abhängig. Für eine Konfiguration eines amerikanischen Anwenders mit zehn Clients und fünf Servern nennt der deutsche Distributor, die Ettlinger STS GmbH, rund 26000 Dollar. Die Preise für den hiesigen Markt stehen noch nicht endgültig fest.