Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.02.1990 - 

BDGS-Training für Mitarbeiter und Führungskräfte

Videokassetten vermitteln Datenschutz-Know-how

BONN (CW) - Zwei Tonbildschauen sowie Videokassetten zum Thema Datenschutz bietet die Bonner Simedia GmbH an. Konzipiert wurden die Lehreinheiten für Führungskräfte und Mitarbeiter, die an ihrem Arbeitsplatz personenbezogene Daten verwalten.

Das Wissen um und über das Bundesdatenschutz-Gesetz (BDSG) ist nach Beobachtung der Simedia bei Führungskräften und Mitarbeitern relativ vage. Zum einen liege das am Gesetz selbst, da es sich von Nicht-Juristen nur schwer lesen läßt. Zum anderen gestaltet sich auch die Vermittlung abstrakter BDSG-Begriffe im Rahmen der gesetzlich vorgeschriebenen Unterweisungen schwierig für solche Mitarbeiter, die dem Datengeheimnis verpflichtet sind. Abhilfe schaffen will Simedia hier mit zwei Tonbildschauen, die auch als Videokassetten erhältlich sind.

Das Schulungspaket mit dem Titel "Datenschutz - find? ich gut" wendet sich an alle Mitarbeiter, die mit personenbezogenen Daten umgehen. Die

Lehreinheit, ergänzt durch ein ausführliches Trainerheft, erklärt die wesentlichen BDSG-Begriffe und soll die Notwendigkeit der Einhaltung des Datengeheimnisses verdeutlichen. Zugleich fördere die Tonbildschau die Sensibilität gegenüber den schutzbedürftigen Belangen anderer.

Eine intensivere Auseinandersetzung mit dem Datenschutzgesetz vermittelt das Lehrpaket "Datenschutz für Vorgesetzte und Führungskräfte". Es soll Entscheidungsträger in die Lage versetzen, bei Bedarf organisatorische und technische Maßnahmen zum Datenschutz zu ergreifen.

Ausführlich wird auch auf die Stellung des Datenschutzbeauftragten als Ansprechpartner eingegangen. Beide Lehreinheiten, die von der Bonner Moderne Medien-Technik SM GmbH vertrieben werden, sind gegen Gebühr auch leihweise erhältlich. +

Informationen: Moderne Medien Technik SM GmbH, Euskirchener Straße 54,

5300 Bonn 1, Telefon 02 28/61 10 16