Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.10.1997

Videolösung im Paket von Madge

NEU-ISENBURG (pi) - Videokonferenzen werden für Unternehmen, die sowohl im Inland als auch im Ausland agieren, immer wichtiger. Um eine unkomplizierte und zuverlässige Übertragung zu gewährleisten, bietet Madge Networks, Anbieter von Produkten für Video Networking, eine standardkonforme Komplettlösung an.

Das "Madge LAN Video Gateway" ist eine weitere Komponente der integrierten LAN/WAN-Videolösung des Unternehmens. Es enthält Tools wie LAN-to-ISDN Interworking, WAN-Switching, Multipoint Conferencing und Call Control. Durch die Implementierung relevanter Industriestandards kann das Paket laut Madge in standardkonforme Switched Networks beliebiger Herkunft eingesetzt werden. Das LAN Video Gateway realisiert eine Anbindung von Videostationen in Ethernet- oder Token-Ring-Netzwerken an lokale oder entfernte, auf ISDN basierte Videosysteme. Die Call-Control-Funktion übernimmt ein integrierter Gatekeeper, der unter anderem die Wählunterstützung, die Adressenübersetzung sowie verschiedene Sicherheitsfunktionen ausführt.