Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.08.1998

Videosoftware von Cisco

MÜNCHEN (pi) - Die Cisco Systems GmbH bringt mit "IP/TV 2.0" eine Softwarelösung für Video on demand und Live-Übertragungen im Intranet auf den Markt. Die Netzwerker verwenden dafür eine Architektur aus verteilten Servern, auf denen Video-Inhalte repliziert werden. Zwischen den Rechnern findet ein Lastenaustausch statt. Management-Features ermöglichen Video-Übertragungen wahlweise live, zu festen Programmzeiten oder auf Abruf. Die Anwender-Schnittstelle enthält die Funktionstasten eines Videorecorders, bietet eine hierarchische Sicht auf Angebote sowie eine Suchfunktion. IP/TV läuft unter Windows 95 und NT und kostet für 20 Zuschauer rund 6500 Dollar.