Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.07.2007

Viel Beratungs- und Erklärungsbedarf

Atila Kaplan

1. Das Thema Server-Konsolidierung können wir aus Sicht von Ingram Micro durchaus bestätigen.

2. Bei der Virtualisierung von Server und Storage haben die Kunden sehr viel Beratungs- und Erklärungsbedarf. Und hierbei ist als erster Ansprechpartner der Fachhändler ganz klar ihr Distributor, also wir, gefragt. Beim Thema Virtualisierung geht es insbesondere um Multicore-CPU, VMWare und die passende Lizenzierung. Darüber hinaus sind in diesem Zusammenhang Blade-Server und passende Storage-Lösungen sowie deren Infrastruktur ein wachsendes Thema. Um an diesem Markt zu partizipieren, ist es wichtig, dass sich die Reseller damit auseinandersetzen und das nötige Know-how aufbauen. Wir als Distributor helfen ihnen dabei.

3. In den kommenden Monaten sind vor allem die Server-Konsolidierung durch Blade-Server und die Anbindung an Storage als Themen zu nennen. Zudem kommen eventuell Musterkonfigurationen, Cluster sowie die Abgrenzung von AMD und Intel. Es wird auch zu einem erhöhten Festplattenbedarf kommen, da immer mehr SATA/SAS-Festplatten in Server- und Storage-Lösungen angefragt werden. Zudem steht das Thema Stromverbrauch der Server und deren kompatible Infrastruktur auf der Agenda.